Die Twitter-Story des Branimir Hrgota

Fußballprofi Branimir Hrgota (24) spielt als Stürmer für Eintracht Frankfurt. Seit Jahren eilt ihm der Ruf des „Chancentods“ voraus. In Stadien, Internet-Foren und an Stammtischen treibt Hrgota die Fans seiner Arbeitgeber fast wöchentlich zur Verzweiflung. Die besten Tweets zu Hrgota aus seiner Debüt-Saison bei Eintracht Frankfurt in einer Storyline (mit Happy End).

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Gutes tun mit Fußballschuh’n

Screenshots FNP.de und Facebook.com/Gudesding, veröffentlicht in der FNP am 30.6.2016

veröffentlicht* am 30.06.2016. In: Frankfurter Neue Presse

Screenshots FNP.de und Facebook.com/Gudesding, veröffentlicht in der FNP am 30.6.2016

Beim Frankfurter Fußballklub „Gudesding“ gelingt Integration spielend. Jeder hilft jedem – auf und neben dem Trainingsplatz. So haben auch einige Flüchtlinge eine neue Heimat in Frankfurt gefunden.

Weiterlesen

„Meeting of Styles“-Festival in Wiesbaden

veröffentlicht am 12.6.2016 für den Wiesbadener Kurier

Renommiert, international, familiär: Das weltweite Graffiti-Festival „Meeting of Styles“ ist eine Erfindung aus Wiesbaden. Seit 2001 vereint es HipHop-Fans aller Generationen und Nationen am Brückenkopf in Mainz-Kastel.

VIDEO: http://www.wiesbadener-kurier.de/mediathek/videos/region/kastel-graffiti-festival-meeting-of-styles_4936585696001.htm

„Jëdeye“ rocken die Kapp

veröffentlicht am 30.5.2016 für die Verlagsgruppe Rhein Main

Die Frankfurter „Batschkapp“: Viele Musiker würden alles geben, um einmal auf ihrer Bühne stehen und spielen zu dürfen. Für die Ober-Olmer Rockband „Jëdeye“ hat sich dieser Traum erfüllt – im Regionalfinale des Musik-Wettbewerbs „Emergenza“, vor Hunderten Zuschauern aus dem Rhein-Main-Gebiet.

jedeye-journalidealist-beitragsbild
Genossen ihren großen Auftritt vor Hunderten Fans: „Jedeye“ aus Ober-Olm | © A. Wolf

Wie sich Jëdeye in der „Kapp“ geschlagen haben, zeigt dieses Video.

Weiterlesen

Exzesse auf dem Campus: der Student, der Rudel-Trinker

Veröffentlicht am 13.09.2014. In: Allgemeine Zeitung Mainz.

Trinkverhalten: Experten warnen vor gefährlichem Trend

Geht es um Alkohol, ist der Student ein ziemlich berechenbares Wesen: Er hat nur wenige Lieblingsgetränke, meist nicht viel Geld für diese über und sucht zur späteren Stunde gerne mal bewusst den erhöhten Promille-Gehalt. Dieses Trinkverhalten alarmiert allerdings Suchtberater, Sicherheitsdienste und Gastronomen aus dem Rhein-Main-Gebiet. Weiterlesen